Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Art und Weise, in der Sanddys die von den Benutzern ("Benutzer") der sanddys.com Website ("Website") gesammelten Informationen sammelt, verwendet, pflegt und offenlegt. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Website und alle von Sanddys angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

SAMMLUNG VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen auf vielfältige Weise, z. B. wenn Sie unsere Website besuchen, sich auf unserer Website registrieren, eine Bestellung aufgeben, auf eine Umfrage antworten, ein Formular ausfüllen oder in Verbindung mit anderen Aktivitäten, Dienstleistungen oder Ressourcen, die wir auf unserer Website anbieten. Sie werden möglicherweise nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Lieferadresse oder Ihren Kreditkartendaten gefragt. Sie können unsere Seite aber auch anonym besuchen.

Wir werden nur dann persönliche Informationen von Ihnen sammeln, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Sie können sich jederzeit weigern, persönliche Daten anzugeben, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich.

SAMMLUNG NICHT-PERSONENBEZOGENER INFORMATIONEN

Wir sammeln nicht-personenbezogene Daten von Ihnen, wann immer Sie mit unserer Website interagieren. Die gesammelten nicht-personenbezogenen Daten können Informationen über Ihren Browser, Ihren Computertyp und technische Informationen über die Art und Weise, wie Sie sich mit unserer Website verbunden haben, wie z. B. Ihr Betriebssystem, Ihren Internet-Service-Provider und andere ähnliche Informationen enthalten.

BROWSER-COOKIES

Unsere Website verwendet "Cookies", um das Benutzererlebnis zu verbessern. Cookies werden von Ihrem Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert, um Daten zu speichern und manchmal auch, um Informationen über Sie herauszufinden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie warnt, wenn Cookies gesendet werden. Wenn Sie dies tun, funktionieren einige Teile der Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

WIE WIR DIE VON UNS GESAMMELTEN INFORMATIONEN VERWENDEN

Sanddys sammelt und verwendet Ihre persönlichen Daten, um:

(1) Personalisieren Sie Ihr Erlebnis.

Wir verwenden die Informationen, um zu verstehen, wie unsere Benutzer als Gruppe die auf der Website angebotenen Dienste und Ressourcen nutzen.

(2) Zur Verbesserung unserer Website.

Wir sind ständig bemüht, unser Website-Angebot auf der Grundlage der Informationen und Rückmeldungen, die wir direkt von Ihnen erhalten, zu verbessern.

(3) Um den Kundenservice zu verbessern.

Ihre Informationen helfen uns, unseren Kundenservice effizienter zu gestalten.

(4) Um Transaktionen zu verarbeiten.

Wir verwenden die Informationen, die Sie bei einer Bestellung angeben, um Ihnen den gewünschten Service zu bieten. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich.

(5) Zur Verwaltung von Inhalten, Werbeaktionen, Umfragen oder Funktionen der Website.

Um Ihnen Informationen zu Themen von Interesse zu senden, denen Sie zugestimmt haben.

(6) Zum Versenden regelmäßiger E-Mails.

Die E-Mail-Adresse, die Sie bei einer Bestellung angeben, wird nur verwendet, um Ihnen Informationen über den Status Ihrer Bestellung zu senden. Sie können auch verwendet werden, um auf Anfragen und/oder andere Fragen oder Anliegen zu reagieren. Wenn Sie sich für die Eintragung in unsere Mailingliste entscheiden, erhalten Sie E-Mails, die Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen, Informationen über verwandte Produkte und Dienstleistungen usw. enthalten können.

Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt abmelden und keine E-Mails mehr erhalten möchten, finden Sie Anweisungen dazu am Ende jeder E-Mail, oder Sie können uns direkt über die Website kontaktieren.

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN SCHÜTZEN

Wir verfügen über angemessene Sicherheitsmaßnahmen für die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung von Daten, um Ihre persönlichen Informationen, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort, Ihre Versanddaten oder andere auf unserer Website gespeicherte Daten vor unbefugtem Zugriff, Veränderung, Offenlegung oder Zerstörung zu schützen.

Der Austausch von sensiblen und privaten Daten zwischen der Website und dem Benutzer erfolgt über einen sicheren SSL-Kommunikationskanal, der verschlüsselt und durch eine digitale Signatur geschützt ist.

WEITERGABE VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

Wir verkaufen, tauschen oder vermieten Ihre persönlichen Daten nicht an andere.

Wir können allgemeine und demografische Informationen, die nicht mit persönlichen Informationen über unsere Besucher und Benutzer verknüpft sind, mit bestimmten Partnern, verbundenen Unternehmen oder Werbetreibenden zu den unten aufgeführten Zwecken teilen.

Wir können Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, um unser Geschäft und unsere Website zu betreiben oder um Aufgaben in unserem Namen auszuführen, wie z. B. den Versand von Newslettern oder Umfragen.

Wir können diese Informationen zu diesen Zwecken an diese Dritten weitergeben, vorausgesetzt, Sie haben uns Ihre Zustimmung dazu gegeben.

WEBSITES VON DRITTANBIETERN

Auf unserer Website können Sie auf Werbung oder andere Inhalte stoßen, die sich auf die Websites und Dienstleistungen von Partnerunternehmen, Lieferanten, Werbekunden, Sponsoren und anderen beziehen. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt oder die Links, die auf diesen Seiten erscheinen und sind nicht dafür verantwortlich, wie sie mit unserer Seite verlinkt sind. Diese Seiten oder Dienste, einschließlich ihrer Inhalte und Links, können sich ständig ändern. Diese Websites oder Dienste können ihre eigenen Datenschutz- und Kundendienstrichtlinien haben. Ihr Browsing und Ihre Interaktion mit anderen Websites, einschließlich solcher, die mit unserer Website verlinkt sind, unterliegen deren eigenen Bedingungen und Richtlinien.

ÜBER APPLE PAY

Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, wie Ihre persönlichen Daten von den Apple Pay-Diensten verwendet werden. Darüber hinaus sollten Sie die Geschäftsbedingungen von Apple Pay lesen. Ihre geschäftlichen Aktivitäten über Sanddys stehen in keinem Zusammenhang mit Apple Inc.

Wenn Sie Apple Pay für die Zahlung verwenden, werden möglicherweise Bankkarteninformationen, der Bestellbetrag und die Postanschrift abgefragt, aber Sanddys sammelt oder speichert keine Informationen aus Ihrem Formular und gibt keine persönlichen Informationen in irgendeiner Weise an Werbetreibende oder andere ausführende Institutionen weiter.

ÄNDERUNGEN AN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Sanddys hat die Befugnis, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu aktualisieren. Wenn wir dies tun, werden wir die aktualisierten Informationen am Ende dieser Seite veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um sich über Änderungen und den Schutz der von uns erfassten personenbezogenen Daten zu informieren. Indem Sie dies tun, erkennen Sie an und stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen und sich über etwaige Änderungen zu informieren.

AKZEPTANZ DIESER BEDINGUNGEN

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dieser Richtlinie einverstanden. Wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, nutzen Sie unsere Website bitte nicht. Wenn Sie die Website nach der Veröffentlichung von Änderungen weiterhin nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie diese Änderungen akzeptiert haben.

KONTAKTAUFNAHME MIT UNS

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, den Praktiken dieser Website oder Ihrem Umgang mit dieser Website haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@sanddys.com.